S-thetic

Haarausfallbehandlung

Ästhetik ohne Skalpell
Haarausfallbehandlung:  Eigenhaartransplantation und Haarverdichtung

Die vielfältigen Möglichkeiten der Haarausfallbehandlung

Durch andauernden Haarausfall kann sich ein erheblicher Leidensdruck aufbauen. Glücklicherweise hat die Haarausfallbehandlung in den letzten Jahren deutliche Fortschritte gemacht. Nicht nur die verschiedenen Verfahren der Eigenhaartransplantation wurden verfeinert. Auch Methoden wie die Mesohair-Therapie, die PRP-Haarwurzelbehandlung oder die Behandlung mit körpereigenem plättchenreichem Blutplasma bieten Betroffenen häufig Abhilfe. Jeder Haarausfallbehandlung geht eine ausführliche Beratung und Untersuchung voraus.

Individuelle Verfahren für neuen Haarwuchs und Haarverdichtung

Bei der Mesohair- oder AC-Therapie wird Ihre Kopfhaut durch die Gabe eines eigens für Sie zusammengestellten Wirkstoffcocktails stimuliert. So können die Haarwurzeln besser versorgt und das Haarwachstum gefördert werden. Im Rahmen der PRP-Haarwurzelbehandlung lässt sich der Haarwuchs durch ein besonderes Blutplättchen-Konzentrat anregen. Es wird aus dem eigenen Blut von Patientin oder Patient gewonnen. Eine täuschend echte Haarverdichtung ist mittels Scalp Micro Pigmentation möglich.

Eigenhaartransplantation bei erblich bedingtem Haarausfall

Zum Ausgleich von erblich bedingtem Haarausfall ist bei S-thetic außerdem eine Eigenhaartransplantation möglich.

Weitere Informationen zur Haarausfallbehandlung finden Sie bei S-thetic Hair

Mehr zu unseren Haarausfallbehandlungen erfahren Sie auf der Webseite von S-thetic Hair. Hier haben unsere erfahrenen Haarexperten für Sie zahllose wertvolle Informationen über Haarausfall und seine Therapie zusammengestellt. Schauen Sie doch einfach auf der Seite von S-thetic Hair vorbei.



Interessantes für Sie


Ultherapy

Finanzierung von Schönheitsoperationen

Kongress

S-thetic Shop