Click Fraud Protection

Moderne Verfahren der Fettabsaugung

Körperformung

Durch eine Liposuktion werden selbst hartnäckige Fettpolster schonend beseitigt

Die Liposuktion (ein modernerer Ausdruck für „Fettabsaugen“) ist häufig der einzige Weg, hartnäckige Fettansammlungen im Bauchbereich, an den Oberschenkeln oder am Po loszuwerden. Die Verfahren sind in den letzten Jahren immer schonender geworden – dank Innovationen in der Technik der Fettabsaugung.

Genetisch bedingt bleiben selbst bei schlanken Menschen oft Fettpolster für „Notzeiten“ zurück. Deshalb bekommt man manche Rundung auch durch gezielte sportliche Anstrengung nicht weg. Mit den modernen Verfahren der Liposuktion können solche Fettansammlungen in der Regel schonend entfernt werden, ohne dass Bindegewebe, Nerven oder größere Gefäße verletzt werden. Bei den klassischen Methoden wurde das Fett noch mit dicken Absaugkanülen aus dem Gewebe regelrecht „herausgerissen“.

Das Besondere an den modernen Methoden der Fettabsaugung

Die neuen Verfahren wirken weitaus sanfter: Eine spezielle Vorbehandlung mit betäubender Flüssigkeit lockert die Fettpolster. Die Laser-assistierte Liposuktion verflüssigt die Fettzellen zusätzlich, beim Vibrationsabsaugen werden sie möglichst behutsam aus dem Gewebe herausgeschüttelt. Mit extradünnen, in der S-thetic Clinic durch Dr. Fatemi entwickelten Spezialkanülen und Technologien können die Fettpolster also viel leichter und schonender entfernt und gleichzeitig eine Hautstraffung erzielt werden. Die winzigen Närbchen verschwinden bei den modernen Verfahren des Fettabsaugens in der Regel fast völlig.

Vorteile der Fettabsaugung

  • Geeignet für den gesamten Körper und das Gesicht
  • Es werden in der S-thetic Clinic entwickelte Spezialtechnologien eingesetzt
  • Planvolle Figurformung durch kombiniertes Fettabsaugen möglich
  • Örtliche Betäubung mit Dämmerschlaf sorgt für weniger Komplikationen
  • Kein Klinikaufenthalt notwendig

Die Liposuktion in der S-thetic Clinic findet unter örtlicher Betäubung statt. Auf Wunsch kann dies mit einem Dämmerschlaf kombiniert werden, eine Vollnarkose wie bei älteren Verfahren ist absolut unnötig. Die vibrierenden Kanülen schonen das Bindegewebe zusätzlich und sorgen in der Regel für ein glattes, harmonisches Ergebnis. Das Tragen von Miederwäsche unterstützt nach dem Vorgang des Fettabsaugens die Regeneration der Haut. Neben Schwellungen oder blauen Flecken können durch Fettabsaugen auch vorübergehende Taubheitsgefühle oder kleine Verhärtungen auftreten. Zu Dellen und Wellen in der Behandlungsregion kommt es vor allem bei Anwendung veralteter Behandlungsmethoden. Schwerste Komplikationen treten in der Regel nur beim Fettabsaugen unter Vollnarkose auf, das in der S-thetic Clinic nicht angewendet wird.

Fettabsaugen durch Liposuktion - Wir beraten Sie ausführlich

Wir ermöglichen Ihnen gerne eine unverbindliche, individuelle Beratung bei einem unserer Ärzte. Vereinbaren Sie einfach Ihren persönlichen Termin. Sie erreichen uns telefonisch oder über eines der eigens für Sie eingerichteten Kontaktformulare.

Für Sie da

Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

S-thetic Online-Shop

S-thetic Shop

Mehr Informationen zum S-thetic Kongress in Düsseldorf

Kongress

Presseberichte zu S-thetic

Presse

Finanzierungsmöglichkeiten bei S-thetic

Finanzierung