s-thetic-clinic-logo

Dr. med. Amir Roushan

Dr. med. Amir Roushan bei S-thetic

„,Schönheit beginnt in dem Moment, in dem du beschließt, du selbst zu sein.‘ (Coco Chanel)
Schonend und risikoarm unterstütze ich sehr gerne Ihren Wunsch nach Harmonie und Ästhetik mit den modernsten Möglichkeiten der plastisch-ästhetischen Chirurgie.“

 

Dr. med. Amir Roushan nimmt sich all Ihrer Veränderungswünsche mit höchster Kompetenz an. Der Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie verfügt auf seinem Fachgebiet über langjährige Erfahrung und kann Sie exzellent beraten und behandeln. Besondere Menschenkenntnis und ästhetisches Gespür erlauben es ihm, seine Behandlungsvorschläge ganz individuell auf Ihre Persönlichkeit abzustimmen.

Dr. Roushan nutzt für die Verschönerung Ihrer äußeren Erscheinung die gesamte Palette der modernen ästhetischen Medizin. Dazu zählen besonders verträgliche, nicht- oder minimalinvasive Verfahren ebenso wie chirurgische Operationen, mit denen stärkere Veränderungen umgesetzt werden können. Bevor Dr. Roushan Ihnen seine Behandlungsvorschläge nahebringt, beschäftigt er sich im Detail mit Ihren Vorstellungen. Im persönlichen Gespräch legt er Ihnen ausführlich alle Möglichkeiten dar und gibt Ihnen so die Sicherheit, die Sie brauchen, um mit einem guten Gefühl nach Hause zu gehen.

Werdegang

  • Seit 2021 Tätigkeit für S-thetic
  • 2019 bis 2021 Leitender Oberarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie des Florence-Nightingale-Krankenhauses der Kaiserswerther Diakonie Düsseldorf
  • 2018 Erlangen der Zusatzbezeichnung Handchirurgie
  • April bis Juli 2018 Fellowship-Programm für ästhetische Chirurgie, Akademikliniken Stockholm (Schweden)
  • 2015 bis 2018 Oberarzt und Leiter der Ästhetischen Chirurgie in der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie des Alfried-Krupp-Krankenhauses Essen-Steele
  • 2015 Auslandsstipendium des Alfried-Krupp-Krankenhauses für das Harvard Medical School Brigham and Women’s Hospital, Department of Plastic Surgery, Boston (USA)
  • 2015 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • 2012 bis 2015 Assistenzarzt an der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie des Alfried-Krupp-Krankenhauses Essen-Steele
  • 2011 Promotion zum Thema „Etablierung einer Methodik zur Messung der Tocopherol-Konzentration aus heterogener Matrix und die in vitro und in vivo Untersuchung der Auswirkung der Ultraschall-assistierten Liposuktion auf die Konzentration der lipophilen Antioxidantien α- und γ-Tocopherol“
  • 2010 bis 2012 Assistenzarzt an der Klinik für Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie der Medizinischen Hochschule Hannover
  • 2008 bis 2010 Assistenzarzt an der Klinik für Chirurgie, Kantonsspital St. Gallen (Schweiz)
  • 2007 Auslandsaufenthalte an der Mount Sinai School of Medicine in New York (USA) und am Universitätsspital Zürich (Schweiz)
  • 2006 bis 2007 Praktisches Jahr, Technische Universität München
  • 1999 bis 2006 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf


Interessantes für Sie


Emsculpt®: The Beauty Revolution

Emsculpt®:
Die Beauty-Revolution

Finanzierungsmöglichkeiten bei S-thetic

Finanzierung von Schönheitsoperationen

S-thetic Circle

Kongress

S-thetic Online-Shop

S-thetic Shop