s-thetic-clinic-logo

Brustwarzenkorrektur

Gründe, mit den Brustwarzen unzufrieden zu sein, kann es eine Menge geben: etwa zu stark ausgeprägte Warzen, eingezogene Exemplare (Schlupf- oder Hohlwarzen), unschöne Warzenhöfe oder eine verschiedene Ausbildung links und rechts. Eine Brustwarzenkorrektur kann mit speziellen Techniken für eine deutliche Verschönerung sorgen. Eingezogene Brustwarzen lassen sich per Durchtrennen von Bindegewebs- und Milchdrüsensträngen „befreien“. Zu lange Warzen können wir zum Beispiel mit dem Laser oder chirurgisch in Form bringen. Übergroße Brustwarzenhöfe erhalten durch eine behutsame Wegnahme überschüssiger Haut eine harmonische Gestalt. Narben sind je nach Behandlung entweder gar nicht zu sehen oder meist sehr dezent.


FAQ

Ist es möglich, lediglich die Brustwarzen operativ verschönern zu lassen, ohne die Brust an sich zu operieren?

Ja, selbstverständlich. Eine Brustwarzenkorrektur wird zum Beispiel häufig durchgeführt, wenn die Brustwarzen nach unten zeigen, die Brust aber ansonsten eher straff ist.

Welche Art Narkose wird bei der Behandlung angewendet?

Die Verschönerung der Brustwarzen kann ambulant unter örtlicher Betäubung stattfinden.

zurück zum Glossar


Interessantes für Sie


Emsculpt®: The Beauty Revolution

Emsculpt®:
Die Beauty-Revolution

Finanzierungsmöglichkeiten bei S-thetic

Finanzierung von Schönheitsoperationen

S-thetic Circle

Kongress

S-thetic Online-Shop

S-thetic Shop