s-thetic-clinic-logo

Forschung und Entwicklung bei S-thetic

INNOVATIVE MEDIZINTECHNOLOGIE FÜR IHRE SCHÖNHEIT

Forschung und Entwicklung bei S-thetic

Kreative Lösungen vom „Innovation Leader“

 

Bei den Ärzten von S-thetic wird Forschung und Entwicklung großgeschrieben. Dr. med. Afschin Fatemi, ärztlicher Leiter von S-thetic, hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Verfahren der ästhetischen Medizin neu entwickelt oder verfeinert. Der Spezialist für Gesichtsliftings, Lidstraffungen, Körperformung und Hyperhidrose-Behandlungen findet dafür in der Fachwelt wie auch bei Patientinnen und Patienten weithin Anerkennung.

Spurlose Behandlungen sind Trumpf

Patientinnen und Patienten profitieren ganz konkret von Innovationen in der ästhetischen Medizin. Fortschrittliche Methoden machen Behandlungen weniger aufwendig, die Heilung verläuft schneller. Klinikaufenthalte sind verkürzt oder unnötig, Spuren sind weniger sichtbar. Ein weiterer großer Vorteil: Bei modernen Verfahren lassen sich die Ergebnisse besser voraussagen. Das freut natürlich Ärzte wie Behandelte.

Sinnvolle neue Technologien sind bei S-thetic daher stets willkommen. Experimentierfreude und Erfindungsreichtum treiben auch Dr. Fatemi und sein Team an. Das betrifft sowohl operative wie nichtinvasive oder minimalinvasive Verfahren. Bei S-thetic entwickelte Techniken werden von vielen Ärzten in der Branche dankbar aufgegriffen, die entsprechenden Gerätschaften sind weltweit im Einsatz.

Beeindruckender Innovationskatalog

Folgende Verfahren sind von Dr. Fatemi bei S-thetic in den letzten Jahren neu entwickelt oder weiterentwickelt worden:

  • VSS-Lift für ein schonendes Facelifting
  • DDA-Technik des Midfacelifts
  • Verbesserung der laserassistierten Fettabsaugung der dritten Generation
  • Extradünne Absaugkanülen für nahezu spurloses Fettabsaugen
  • Thermalift zur Faltenglättung
  • Spezialkanülen für die Schweißdrüsen-Absaugung
  • Laserassistierte Schweißdrüsen-Neutralisierung
  • LipoSonix für den Abbau kleinerer Fettpölsterchen

Die Innovationen im Einzelnen: Das VSS-Lift (Very Short Scar Lift) ermöglicht ein Facelift mit ausgesprochen kurzen Schnitten, die hinter dem Haaransatz verborgen bleiben. Mit der DDA-Technik für das Midfacelift können Tränensäcke und Jochbeinschwellungen („Malar Bags“) sehr effektiv unsichtbar gemacht werden. Die von Dr. Fatemi entwickelten Spezialkanülen für die Fettabsaugung ermöglichen eine noch schonendere Behandlung mit millimeterfeinen Einstichen, die nahezu unsichtbar abheilen. Ähnliche Kanülen machen auch die Schweißdrüsen-Absaugung verträglicher. Durch den Einsatz spezieller Laserfasern konnten beide Verfahren weiter verbessert werden. Thermalift erlaubt eine Faltenglättung mit Hilfe von Radiofrequenzwellen, ohne dass die Hautoberfläche verletzt wird. Und LipoSonix, die Ultraschall-Methode für den Abbau kleinerer Speckröllchen, wurde in der S-thetic Clinic erstmalig eingesetzt und erprobt.

Jederzeit wissenschaftlich fundiert

Innovationen gelingen nicht ohne eine gehörige Prise Kreativität. Dafür wird den Ärzten bei S-thetic ausreichend Raum und Zeit gelassen. In das Behandlungsspektrum finden neue Verfahren nur Eingang, wenn ihre Wirksamkeit wissenschaftlich erwiesen ist. Dafür werden und wurden bei S-thetic immer wieder aufwendige Anwendungsstudien durchgeführt.

In diesem Geist hat Dr. Fatemi in jahrelanger klinischer Forschung auch die beliebte Pflegeserie Dr. Fatemi Skincare entwickelt. Seine gesamte dermatologische Expertise steckt in den hochwertigen Cremes, Seren und Aktiv-Konzentraten.

S-thetic Circle für den fachlichen Austausch

Speziell für die Fachwelt führt die ärztliche Leitung von S-thetic regelmäßig den S-thetic Circle durch, einen mehrtägigen Kongress für Medizinerinnen und Mediziner aus dem ästhetischen Bereich. Ärztliche Vertreter des „Innovation Leaders“ S-thetic geben ihre Kenntnisse hier an Fachkolleginnen und -kollegen weiter. Dazu dienen wissenschaftliche Fachvorträge, Live-Operationen, Kurse und Workshops. Der S-thetic Circle findet 2019 bereits zum 13. Mal statt.

Wir informieren Sie gern ausführlich

Falls Sie Fragen zu den innovativen Behandlungen von S-thetic haben, informiert unser Team Sie gern ausführlich. Bei Interesse rufen Sie uns bitte einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.



Interessantes für Sie


Emsculpt®: The Beauty Revolution

Emsculpt®:
Die Beauty-Revolution

Finanzierungsmöglichkeiten bei S-thetic

Finanzierung von Schönheitsoperationen

S-thetic Circle

Kongress

S-thetic Online-Shop

S-thetic Shop