Skip to main content
S-thetic München
Sendlinger-Tor-Platz 7
80336 München
089 590 682 18

Lipödem-Therapie in München

Für die zielgerichtete Behandlung Ihres Lipödems suchen Sie eine Klinik in München? Dann sind Sie bei S-thetic richtig: Wir unterstützen Ihre Lipödem-Therapie in München mit einer zielgerichteten Fettabsaugung (Liposuktion). Sie beseitigt die quälenden Fettdepots und verhilft Ihnen zu normalen Körperproportionen. Die Behandlung Ihres Lipödems kann so wesentlich erleichtert werden. In vielen Fällen lässt sich Ihr Lipödem sogar ganz beseitigen.

Eine Fettabsaugung kann das Lipödem deutlich bessern oder ganz beseitigen

Die angeborene Fettverteilungsstörung, auf die ein Lipödem zurückgeht, belastet nicht nur die Gesundheit. Der unschöne Anblick der Fettansammlungen, die sich an Bauch und Hüften, Armen, Beinen und Gesäß anlagern können, untergräbt auch den Glauben an die eigene Attraktivität. Die Lipödem-Behandlung bei S-thetic  ist also nicht allein als Unterstützung für Ihre Therapie gedacht, die normalerweise bereits angelaufen ist. Sie soll auch Ihren Körper schöner machen – und Ihnen helfen, sich selbst wieder anziehender zu finden.

Die Liposuktion Ihres Lipödems in München bei S-thetic geht folgendermaßen vor sich:

  • Wir führen ultradünne Kanülen unter Ihre Haut. Über diese saugen wir die Fettdepots in den betroffenen Körperregionen gründlich ab.
  • Der Eingriff gilt als sehr schonend. Die Hautzugänge müssen lediglich mit Spannpflastern abgeklebt werden. Sie heilen meist fast unsichtbar.
  • Unterstützend können wir das fortschrittliche Verfahren der Laserlipolyse einsetzen. Hier hilft ein medizinischer Laser, die Fettzellen vor der Absaugung abzuschmelzen. Das macht die Lipödem-Behandlung in München nochmals verträglicher. Zusätzlich kann der Wärmeeffekt des Lasers ein besseres Hautbild mit sich bringen.

Wenn Sie für die zuvorkommende Behandlung Ihres Lipödems einen Arzt in München suchen, können wir Ihnen helfen: Wir besitzen mit Fettabsaugungen und figurgerechter Körperformung sehr viel praktische Erfahrung.

Zu erwartendes Ergebnis Ihrer Lipödem-Behandlung

Oberlidstraffung

Einem Lipödem begegnet man heute gewöhnlich mit aufwendigen Behandlungsschritten: Tragen von Kompressionskleidung, Lymphmassagen und Gymnastik, genau abgestimmte Ernährung. Eine Fettabsaugung bei S-thetic kann Ihre Lipödem-Therapie deutlich erleichtern. So gut wie immer lässt sich die Häufigkeit notwendiger Behandlungen reduzieren, oft sogar in erheblichem Umfang. Typische Begleiterscheinungen eines Lipödems wie dauernde Schwellungen und blaue Flecken werden dank der Liposuktion Ihres Lipödems  bei S-thetic meist deutlich weniger.

Im Vorfeld der Liposuktion Ihres Lipödems sollten eventuell bestehende Venenprobleme zufriedenstellend behandelt worden sein. Das umfasst zum Beispiel auch Krampfadern.

lipoedem behandlung 1

lipoedem behandlung 2

Vorteile einer Lipödem-Therapie in München bei S-thetic

  • Konsequenter Abbau von Fettdepots
  • Deutliche Verschönerung Ihrer Figur
  • Erheblich verbessertes Körpfergefühl
  • Schonendes und modernes Verfahren der Fettabsaugung
  • Rückgang der durch das Lipödem verursachten Beschwerden
  • Erleichtert zukünftige Lipödem-Therapie

Hochentwickelte Technologie bei der Liposuktion Ihres Lipödems in München

Unsere Lipödem-Behandlung kann je nach Aufwand unter örtlicher Betäubung oder unter Vollnarkose stattfinden.

  • Unmittelbar vor der Absaugung leiten wir eine Tumeszenzflüssigkeit in die zu behandelnden Regionen ein. Sie schwemmt die Fettzellen auf und erleichtert den Absaugvorgang.
  • Der medizinische Laser, der im Zuge der Fettabsaugung Verwendung finden kann, verflüssigt die Fettzellen zusätzlich. Empfindliche Strukturen wie Blut- und Lymphgefäße sowie Nervenbahnen werden so erfahrungsgemäß weniger verletzt. Das ist bei Lipödem-Patientinnen mit ihren empfindlichen Lymphbahnen besonders wichtig.

Wir nutzen bei der Fettabsaugung besonders fortschrittliche Technologie. Sie wurde in der S-thetic Gruppe unter dem ärztlichen Leiter Dr. med. Afschin Fatemi teils selbst entwickelt und vervollkommnet. Dazu zählen zum Beispiel die extra dünnen Absaugkanülen, die ein besonders verträgliches Vorgehen möglich machen. Frühere Begleiterscheinungen einer Fettabsaugung wie Hautdellen und ein unregelmäßiges Hautbild kommen dank solcher hochentwickelten Methoden bei uns kaum vor.

Nachbehandlung des Lipödems

Begleiterscheinungen wie Schwellungen, Blutergüsse oder Taubheitsgefühle sind nach einer Fettabsaugung nicht ungewöhnlich. Sie gehen aber meist schnell wieder zurück. Unser erfahrener Facharzt hat selbstverständlich auch nach erfolgter Liposuktion ein Auge auf Ihren Heil- und Erholungsprozess.

  • Im Anschluss an die Behandlung müssen Sie durchschnittlich etwa 2 bis 3 Wochen lang Kompressionswäsche tragen. So erholt sich das Hautgewebe bestmöglich von der Entfernung der Fettdepots.
  • Einige Wochen nach der Lipödem-Therapie in München bei S-thetic können Sie sich gewöhnlich über einen wohltuend verschlankten Körper freuen.

Schönere Haut dank Laserlipolyse bei der Lipödem-Therapie 

Bei der laserunterstützten Fettabsaugung (Laserlipolyse), die bei der Behandlung Ihres Lipödems in München zur Anwendung kommen kann, arbeitet der Laser mit zwei Wellenlängen:

  • Die eine Wellenlänge zielt auf die Verflüssigung des Fettbestandes per Wärmeeffekt.
  • Die andere Wellenlänge wirkt direkt auf die tieferen Hautschichten ein.

Durch die Wärme wird mittelfristig die Bildung straffender und stabilisierender Kollagenfasern angeregt. So lässt sich Cellulite vorbeugen. Im Zuge der Hauterholung kann sogar bestehende Cellulite gemildert werden, wie sie bei Lipödem-Patientinnen häufig vorkommt. Die Laserlipolyse ist für die Lipödem-Therapie in München daher ein vielversprechendes Verfahren.

Welche Ärzte können eine Fettabsaugung bei Lipödem durchführen?

Bei der Absaugung eines Lipödems kommt es darauf an, die Fettdepots möglichst vollständig abzuräumen – im Gegensatz zur rein figurformenden Fettabsaugung. Technisch gesehen ist eine Absaugung mit rein ästhetischer Zielsetzung anspruchsvoller: Hier lässt man Fettgewebe in verschiedenen Anteilen stehen, um eine ansprechende Körperkontur zu erzielen. Beim Lipödem hingegen ist eine sogenannte „radikale“ Absaugung erforderlich.
Fachärztinnen und Fachärzte für plastische und ästhetische Chirurgie sind für Fettabsaugungen (Liposuktionen) besonders ausgebildet. Dasselbe gilt für viele Dermatochirurginnen und -chirurgen. Das macht sie für eine nachhaltige radikale Absaugung besonders geeignet. Dank ihren Spezialkenntnissen können Patientinnen bei der Beseitigung des Lipödem-Fetts eine besonders gründliche und gleichmäßige Vorgehensweise erwarten – anders als bei Ärztinnen und Ärzten ohne dieses Spezialwissen. Über den medizinischen Nutzen hinaus profitiert die Patientin auch von dem ästhetisch ansprechenden Ergebnis.

Ausführliche Beratung zu Fettabsaugung und Lipödem-Behandlung in München bei S-thetic

Für die Behandlung Ihres Lipödems eine erfahrene Klinik in München zu finden, ist für Sie möglicherweise nicht ganz einfach. Die kundigen Mediziner von S-thetic helfen Ihnen gern, wenn Sie gegen Ihr Lipödem eine Fettabsaugung einsetzen möchten. Sie untersuchen und beraten Sie persönlich. Einen Termin können Sie telefonisch oder über unser Kontaktformular vereinbaren. Unser zuvorkommendes Team freut sich auf Ihren Besuch.

 

Alles über das Lipödem



Auf einen Blick: Lipödem-Therapie

Behandlungsdauer:
1 bis 3 Stunden
Betäubung:
örtliche Betäubung, bei Bedarf mit Dämmerschlaf, auf besonderen Wunsch Vollnarkose
Verband:
Spannpflaster, 2 bis 3 Wochen Miederwäsche
Klinikaufenthalt:
Folgebehandlungen:
Erholungszeit:
1 bis 2 Tage
Ausgehfähig:
nach 1 bis 2 Tagen

JETZT BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN