S-thetic Kempten
Rottachstraße 71 - 73
87439 Kempten
0831 960 874 15

Faltenunterspritzung gegen mimische Falten in Kempten

Falten im Gesicht müssen nicht unbedingt sein. Die moderne ästhetische Medizin kann Sie durch eine gezielte Faltenunterspritzung erholter und vitaler wirken lassen. Die erfahrenen Ärztinnen und Ärzte von S-thetic Kempten erläutern Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten.

Faltenunterspritzung: S-thetic

Wie die Unterspritzung mimischer Falten funktioniert

Mimische Gesichtsfalten entstehen durch die Aktivität der Gesichtsmuskeln. Das Prinzip der Faltenunterspritzung: Die Ärztin oder der Arzt bei uns in Kempten injiziert ein besonderes Medikament, einen sogenannten Neuromodulator, in die Faltenregion. Es verhindert die Weiterleitung von Nervensignalen an den entsprechenden Muskel. Dieser bleibt schlaff und die Haut in der entsprechenden Region bleibt glatt. Die Wirkung hält zwischen 5 und 8 Monaten an, dann kann nachbehandelt werden.

Für welche Faltentypen eignet sich die Behandlung? 

Die Faltenunterspritzung mit Neuromodulator eignet sich für alle Faltentypen, an deren Entstehung die Gesichtsmimik beteiligt ist. Und das sind ganz schön viele: Den ganzen Tag über kräuseln wir die Stirn, kneifen die Augen zusammen, bewegen die Brauen und den Mund. Dabei entstehen zum Beispiel diese Falten:

  • Stirnfalten
  • Fältchen und Falten rund um die Augen
  • Senkrechte Steilfalten zwischen den Augenbrauen („Zornesfalten“)
  • Mund- und Mundwinkelfalten
  • Falten im Halsbereich

Bei schon tiefer eingegrabenen Falten können wir zusätzliche Hyaluronsäure injizieren. Dieser Filler polstert die Haut auf und macht die Faltenbildung weniger sichtbar. Auch Faltentypen, die nicht in erster Linie auf die Mimik zurückgehen, lassen sich damit gut abmildern. Ein Beispiel dafür sind die manchmal „Kummerfalten“ genannten schräg verlaufenden Falten zwischen der Mundrandzone und den Nasenflügeln.

Ihre besonderen Vorteile: Faltenunterspritzung bei S-thetic Kempten 

  • Erholter und vitaler wirken dank Faltenglättung
  • Speziell zur Milderung mimischer Falten
  • Sehr erfahrenes Ärzte-Team
  • Ambulante Behandlung ohne großen Aufwand
  • Schmerz- und nebenwirkungsarm

Das geschieht genau bei der Faltenbehandlung in Kempten 

Die Ärztin oder der Arzt von S-thetic Kempten macht sich zunächst mit Ihren Wünschen vertraut und berät Sie ausführlich. Die Behandlung selbst nimmt nur wenige Minuten in Anspruch. Wenn Sie es möchten, wird im Injektionsbereich eine Betäubungscreme aufgetragen. Ihre Behandlerin oder Ihr Behandler injiziert den Neuromodulator zielgenau. Im Anschluss dürfen Sie direkt wieder nach Hause oder zur Arbeit gehen, es gibt keine Ausfallzeit. Nach etwa 3 bis 4 Tagen hat sich die Wirkung des Mittels voll entfaltet. Sie hält zwischen 5 und 8 Monaten an. Flaut sie allmählich ab, kommen Sie einfach zu uns zur Nachbehandlung.

Unerwünschte Wirkungen sind selten 

Dass sich die Haut an den Injektionsstellen leicht rötet und anschwillt, ist normal. Das legt sich in der Regel ganz bald wieder. Eine Unverträglichkeit gegen den Wirkstoff ist nicht ausgeschlossen, aber selten. Möglich sind die Entstehung von Blutergüssen, Nervenverletzungen oder ungewollte mimische Einschränkungen. Bei erfahrenen Ärztinnen und Ärzten, die sachgemäß vorgehen, ist derlei sehr selten.

Wir beraten Sie ausführlich zum Thema Faltenunterspritzung 

Sie möchten Ihre Falten im Gesicht gern loswerden? Gern empfangen unsere Ärztinnen und Ärzte Sie bei uns in Kempten zu einem ausführlichen Beratungsgespräch. Die Terminvereinbarung ist telefonisch oder über unser Kontaktformular möglich. Unser Team freut sich, von Ihnen zu hören.

 

Auf einen Blick: Faltenunterspritzung

Behandlungsdauer:
wenige Minuten
Betäubung:
auf Wunsch Betäubungscreme
Verband:
-
Klinikaufenthalt:
-
Folgebehandlungen:
Auffrischung nach 5 bis 8 Monaten möglich
Erholungszeit:
-
Ausgehfähig:
sofort

JETZT BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN

Top bewertet:

3277 Kunden haben uns bereits bewertet.
4.5 4.5/5 Ø Bewertung.

Rechtliche Hinweise

© S-thetic 2022. All rights reserved.