S-thetic Clinic Hamburg
Alsterarkaden 20
20354 Hamburg
040 703 833 83

Preis einer Brustvergrößerung in Hamburg bei S-thetic

Frauen, die sich eine Brustvergrößerung wünschen, denken intensiv über die gewünschte Brustgestalt nach. Daneben beschäftigt sie natürlich, welche Kosten dabei auf sie zukommen. Die Brustexpertinnen und -experten der S-thetic Clinic Hamburg erläutern Ihnen hier, was Sie dabei alles in Betracht ziehen müssen.

Brustvergroesserung Kosten

So setzen sich die Kosten für die Operation zusammen

Wenn es darum geht, was eine Brustvergrößerung kostet, müssen Sie so einige Faktoren berücksichtigen:

  • Erfahrung und Expertise der behandelnden Ärztin oder des Arztes
  • Art und Güte der Brustimplantate
  • Ausstattung der Klinik
  • Anästhesie
  • Qualifikation des betreuenden Teams
  • Qualität von Nachsorge und -betreuung

An einigen oder gar mehreren dieser Dinge zu sparen, kann das Ergebnis der Brust-OP erheblich verschlechtern – bis hin zu einem Misslingen. Gerne beleuchten wir gemeinsam mit Ihnen im Detail, worauf es ankommt.

Expertise der Fachärztin oder des Facharztes

Es lohnt sich, wenn Sie sich bei Ihrer Brustvergrößerung von Anfang an ausgewiesenen Expertinnen und Experten anvertrauen:

  • Nur erfahrene Fachärztinnen oder Fachärzte sind in der Lage, die Brust-OP ganz individuell auf Sie abzustimmen. Das reicht von den zahllosen Möglichkeiten der Einbringung des Brustimplantats (Unterbrustfalte, Warzenhof-Ränder, Achselhöhle) über dessen Auswahl bis hin zur Platzierung des Implantats (über dem Brustmuskel, darüber oder anderweitig). Eine solche Expertise in der plastischen Chirurgie hat natürlichen ihren Preis.
  • Eine erfahrene Ärztin oder ein erfahrener Arzt kann Ihnen für Ihre individuelle Brustsituation ein breiteres Repertoire an Möglichkeiten anbieten. Dazu zählt zum Beispiel auch eine Brustvergrößerung mit Eigenfett. Das Verfahren mit Eigenfett ist die ganz natürliche Variante. Sie kommt ohne Implantat in der Brust und ohne tiefe Schnitte aus.
  • Die häufigste Komplikation nach Brustvergrößerungen ist eine Kapselfibrose. Hierbei entzündet sich die Gewebekapsel, die das Implantat umschließt. Moderne Operationstechniken können helfen, Kapselfibrosen vorzubeugen.

Viele Frauen haben bei ihrer Brustvergrößerung die Erfahrung gemacht: Einzig und allein auf die Kosten zu schielen lohnt sich nicht. Stattdessen ist es vorteilhaft, gleich eine hochkompetente Operateurin oder einen Operateur auszuwählen, zu der oder dem von Anfang an Vertrauen besteht. Nach einer Billig-OP stellt sich nicht selten heraus, dass das Ergebnis nicht wunschgemäß ist, oder es kommt gar zu Komplikationen. Dann müssen Sie womöglich später eine wirkliche Spezialistin oder einen Spezialisten für ästhetische Chirurgie aufsuchen. Und zahlen am Ende doppelt.

Das richtige Implantat ist nicht nur, aber auch eine Frage des Geldes

Ein Brustimplantat will mit aller Sorgfalt ausgewählt sein. Die entscheidende Unterstützung dabei kommt von Ihrer behandelnden Ärztin oder Ihrem Arzt. Zwei ausführliche Beratungsgespräche sind hier das Mindeste. Die Vielzahl von Implantat-Typen bietet Ihnen reiche Möglichkeiten, Ihren ganz persönlichen Traum von der schönen Brust zu verwirklichen. Die Riesenauswahl an Implantaten kann aber auch überfordern. Manche Patientin verleitet das dazu, die vermeintlich günstigere Lösung vorzuziehen – weil das am Ende den Gesamtpreis drückt. Sie sollten jedoch bedenken:

  • Moderne Implantate von renommierten Herstellern bieten erheblich mehr Sicherheit. Sie sind mit ihrer doppelten Hülle besonders widerstandsfähig. Das hat aber auch seinen Preis.
  • Das Silikongel hochwertiger Implantate besitzt eine Konsistenz, die die natürliche Brust nahezu perfekt nachahmt.
  • Die Materialien, aus denen solche Implantate bestehen, sind ausgesprochen verträglich. Im Gegensatz dazu bergen minderwertige Implantate große Risiken für Brust und Körper. Sie haben in der Vergangenheit immer wieder zu Komplikationen und Skandalen geführt.
  • Die Oberflächenstruktur kann einen Einfluss darauf haben, wie haltbar das Implantat in der Brust langfristig ist. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bestätigen das, hochwertige Implantate tragen dem Rechnung. Es empfiehlt sich, hier nicht zu sparen.

Individuelle Betreuung in der Klinik in Hamburg

Günstige Anbieter von Brustvergrößerungen müssen das „gesparte“ Geld irgendwo wieder reinholen. Darum führen viele Brust-OP-Discounter ihre Operationen regelrecht „am Fließband“ durch. Eine Patientin nach der anderen wird durch die OP-Säle geschleust, die Betreuung danach ist oft 08/15. Das steigert nicht das Wohlbefinden. Schließlich ist die Brustvergrößerung ein Eingriff, der das Körperbild der Patientin stark beeinflusst.

  • Rund um Ihre Brustvergrößerung braucht es eine Betreuung mit aller Sensibilität.
  • Komfortable Patientenzimmer und ein freundliches Team machen die 2 Tage, die Sie für die Brustvergrößerung mindestens in der Klinik verbringen, viel angenehmer.
  • Bei der S-thetic Clinic Hamburg bleibt vom Eingriff bis zur Nachbetreuung direkt danach und später in der Praxis alles in der Hand unserer plastischen Chirurgin oder unseres plastischen Chirurgen. Das stärkt das Vertrauen, gibt Ihnen ein richtig gutes Gefühl und unterstützt nach der Brustvergrößerung die Heilung der Brust.

Zu den Kosten für die Brustvergrößerung kommt auch die Anästhesie hinzu. Wir arbeiten ausschließlich mit sehr erfahrenen Anästhesistinnen und Anästhesisten zusammen. Sie sprechen im Vorfeld des Eingriffs mit Ihnen und wachen während der Brustoperation gewissenhaft über Ihre Vitalfunktionen.

Die Nachsorge ist entscheidend für ein optimales Ergebnis

Bei den Brustvergrößerungen, welche die Fachärztinnen und Fachärzte von S-thetic Hamburg durchführen, sind mehrere Nachsorge-Termine inklusive. Das ist in der von Dr. med. Afschin Fatemi geleiteten S-thetic Gruppe bewährte Praxis. Bei Billig-Operationen ist das hingegen nicht unbedingt zu erwarten. Wenn Sie sich für wenig Geld im Ausland operieren lassen, ist es meistens gar nicht möglich, sich zur Nachsorge bei dem Operateur vorzustellen, der den Eingriff durchgeführt hat. Für Kontrolluntersuchungen in Hamburg oder anderswo müssen Sie dann „extra“ zahlen. Und die Nachsorge ist für ein optimales Ergebnis der plastischen Chirurgie extrem wichtig:

  • Mit dem Eingriff allein ist es nicht getan. Zum Beispiel müssen Sie nach der OP für mehrere Wochen einen Spezial-BH tragen. Er hilft bei der Formgebung. Die BH-Anpassung, die manchmal noch verändert werden muss, lässt sich nur vor Ort in Hamburg bewerkstelligen. Dazu muss die Ärztin oder der Arzt Sie im Rahmen einer engmaschigen Betreuung regelmäßig sehen. Dieser Aufwand kostet natürlich mehr, als wenn Sie vom weit entfernten Behandlungsort wieder nach Hause fahren und es dabei bewenden lassen.
  • Eine Brust-OP ist für die betroffene Frau kein unerheblicher Eingriff. Im Rahmen eines fundierten Nachsorge-Konzepts lassen sich mögliche Komplikationen im Ansatz erkennen. Die Ärztin oder der Arzt kann frühzeitig Gegenmaßnahmen ergreifen. Das senkt das Risiko erheblich.
  • Die Narbenbildung lässt sich im Zuge der Nachbehandlung minimieren. Gegebenenfalls kann die Ärztin oder der Arzt hier mit gezielten Maßnahmen für ein deutlich schöneres Bild sorgen.

Was müssen Sie persönlich zahlen?

Bei S-thetic nennt Ihnen die Fachärztin oder der Facharzt im Rahmen des Beratungsgesprächs einen Gesamtpreis. Sie können sich dann alles überlegen, sich bei Bedarf andernorts beraten lassen und in Ruhe Ihre Entscheidung treffen. Eine Pauschalsumme nennen wir Ihnen auf dieser Seite nicht, weil der Preisrahmen je nach Aufwand des Eingriffs sehr variabel ist.

Eine Finanzierung kann helfen

Nicht wenige Patientinnen befürchten, die etwas höheren Kosten nicht stemmen zu können, die sie bei Qualitätsanbietern aufbringen müssen. Doch keine Sorge, ein maßgeschneidertes Finanzierungspaket macht es möglich. S-thetic arbeitet dafür seit langem mit bewährten Finanzierungspartnern zusammen:

  • In der S-thetic Clinic Hamburg können Sie Ihre Brust-OP bequem in Raten zahlen – über bis zu 72 Monate.
  • Bei Finanzierungsplänen bis zu 12 Monaten ist das Ganze sogar zinsfrei.
  • Eine vorzeitige Tilgung ist jederzeit möglich, falls Sie zwischendurch wieder richtig „flüssig“ sind.
  • Auch eine Teilfinanzierung ist selbstverständlich machbar.

Sprechen Sie das Team der S-thetic Clinic Hamburg einfach an. Wir beraten Sie gern ausführlich.

Noch Fragen zu den Kosten einer Brustvergrößerung bei uns in Hamburg?

Bitte rufen Sie uns einfach an oder bringen Sie Ihre Fragen im Rahmen Ihres ausführlichen Beratungsgesprächs in unserem Behandlungszentrum vor. Unsere Fachärztinnen und Fachärzte und unser gesamtes Team stehen Ihnen für alle Erkundigungen rund um Kosten, Finanzierung und das gesamte Thema Brustvergrößerung gern zur Verfügung.

JETZT BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Beratung vereinbaren

Anrede *

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie in einer E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Top bewertet:

3203 Kunden haben uns bereits bewertet.
4.5 4.5/5 Ø Bewertung.

Rechtliche Hinweise

© S-thetic 2022. All rights reserved.