Skip to main content
S-thetic Köln
Gladbacher Str. 44
50672 Köln
0221 922 885 36

Intimchirurgie für Männer

Wenn man mit seinem Penis nicht zufrieden ist, kann das sehr belastend sein. Glücklicherweise verfügen wir bei S-thetic über zahlreiche Optionen, Aussehen und Performance Ihres Gliedes zu verbessern. Möglich sind ästhetische Korrekturen wie Vergrößerung, Verlängerung und mehr Umfang für Ihr „bestes Stück“. Auch eine angeborene oder erworbene Penisverkrümmung lässt sich per OP beheben. Bei anhaltenden Potenzproblemen können wir durch Implantation einer Erektionsprothese helfen. Erfolgreiche Intimchirurgische Eingriffe bringen Ihnen mehr Zufriedenheit mit sich selbst und ein ganz neues Körpergefühl. S-thetic verfügt über spezialisierte Fachärztinnen und Fachärzte, die mit Intimchirurgie für Männer sehr viel Erfahrung haben.

Modernste Verfahren der Penis-Chirurgie

Intimchirurgische Eingriffe zur Verschönerung und funktionellen Optimierung des männlichen Gliedes sind nichts Ungewöhnliches. Solche Behandlungen werden seit über 50 Jahren durchgeführt. Die Methoden wurden in jüngerer Zeit stark verbessert. Weltweit liegt die Zahl entsprechender Operationen längst im fünfstelligen Bereich. Ziele solcher Eingriffe sind mehr Zufriedenheit mit dem eigenen Körper und ein besseres Selbstgefühl. Die Anlässe können verschieden sein:

  • Der Penis weist nach Meinung des Patienten unschöne Proportionen auf.
  • Länge oder Umfang lassen zu wünschen übrig.
  • Das Glied zeigt bei der Erektion eine störende Krümmung, die beim Geschlechtsverkehr Beschwerden bereiten kann.
  • Die Betroffenen finden es unbehaglich, sich nackt zu zeigen. Viele fühlen sich in ihrem Sexleben eingeschränkt.
  • Erektionsprobleme (fachsprachlich: erektile Dysfunktion) verhindern eine befriedigende Sexualität.

Einige Männer verfügen, was den Penis betrifft, tatsächlich über eine unterdurchschnittliche Ausstattung. Andere weisen Normalmaße auf, hätten aber gern „ein bisschen mehr“. Eine Verkrümmung oder Potenzstörungen sind funktionelle Defizite, mit denen man sich nicht abfinden muss. Körperzufriedenheit und Selbstbewusstsein leiden oft erheblich, wenn der Mann sich mit seinem Glied nicht identifizieren kann oder es beim praktischen Einsatz hapert. Zum Glück sind Optimierungen im männlichen Intimbereich heute ausgesprochen schonend und effektiv möglich.

Möglichkeiten der Penisvergrößerung

Eine Vergrößerung Ihres Penis können die Ärztinnen und Ärzte von S-thetic der Länge oder dem Umfang nach vornehmen. Auch eine Kombination von beidem ist möglich. Die bei uns eingesetzten Techniken sind:

  • Penisverlängerung durch Lösen des vorderen inneren Haltebandes (Ligamentolyse)
  • Penisverlängerung durch Fettabsaugung am Unterbauch
  • Penisverdickung mit Eigenfett oder Hyaluronsäure
  • Penisvergrößerung durch Kombination von Penisverlängerung und Penisverdickung

Welche Methode bei Ihnen am sinnvollsten ist, hängt von Ihren Wünschen und Ihrer individuellen Anatomie ab. Unsere Fachärztinnen und Fachärzte untersuchen Sie vor jeder Behandlung gründlich. Anschließend machen sie Ihnen einen Behandlungsvorschlag, der ausführlich durchgesprochen wird.

Penisbegradigung bei krummem Penis

Bei manchen Männern besitzt der Penis im erigierten Zustand einen oder mehrere auffällige Knicke. Das Glied kann dabei in verschiedene Richtungen gekrümmt sein. In selteneren Fällen ist die Penisverkrümmung seit der Geburt vorhanden, meist entsteht sie im späteren Leben. Neben dem optischen Defizit ist die Erektion oft schmerzhaft, ebenso der Geschlechtsverkehr. Auch bei Partnerinnen oder Partnern verursacht die Verkrümmung mitunter Beschwerden beim Sex. Eine Operation zur Penisbegradigung kann Abhilfe schaffen, wenn die akute Phase abgeklungen ist.

Erektionsprothese für eine zuverlässige Erektion

Bei anhaltenden Erektionsproblemen helfen die gängigen Medikamente manchen Betroffenen nicht oder sie dürfen aus gesundheitlichen Gründen nicht eingenommen werden. Dann kann ein Schwellkörperimplantat helfen, auch als Erektions- oder Penisprothese bekannt.

  • Moderne hydraulische Implantate sind von außen vollkommen unsichtbar. Mit passgenauen Silikonzylindern, Flüssigkeitsreservoir und Pumpvorrichtung können sie jederzeit eine authentische Erektion herstellen.
  • Biegbare Implantate sind ein weitere Möglichkeit. Sie halten das Glied in einem halbsteifen Zustand und sind mit weniger operativem Aufwand verbunden.

Eine Kombination einer Erektionsprothese mit anderen intimchirurgischen Behandlungen ist möglich.

Ihre Vorteile: Intimchirurgie für Männer bei S-thetic 

  • Neues Selbstbewusstsein und ein gutes Körpergefühl
  • Fachärztinnen und Fachärzte mit sehr viel Erfahrung in der Intimchirurgie
  • Sensible Beratung
  • Häufig ambulanter Eingriff ohne Klinikaufenthalt möglich
  • Moderne, schonende Behandlungsmethoden 

Die Nachbehandlung ist uns besonders wichtig

Im Anschluss an die intimchirurgische Operation bei S-thetic kommen Sie zu Kontrolluntersuchungen in unser Behandlungszentrum. Die Ärztin oder der Arzt behält den Heilungsverlauf genau im Auge. Sie können sich sicher und gut aufgehoben fühlen. Wie oft eine Nachkontrolle erforderlich ist, hängt von der Art des jeweiligen Eingriffs ab. Schonung und ein vorübergehender Verzicht auf Sex sind Voraussetzungen für ein wunschgemäßes Behandlungsergebnis.

Einfühlsame Beratung für Sie

Sie wünschen sich eine Aufwertung Ihres Penis? Gern untersuchen und beraten die erfahrenen Ärztinnen und Ärzte von S-thetic Sie persönlich. Unser zuvorkommendes Team freut sich, von Ihnen zu hören.

 

JETZT BERATUNGSGESPRÄCH VEREINBAREN

Passend zu Intimchirurgie für Männer