Körperformung ohne OP

S-thetic ist seit langem Vorreiter bei den sanften Methoden der ästhetischen Medizin. Selbstverständlich bieten wir unseren Patientinnen und Patienten auch nichtoperative Verfahren für die Körperformung ohne OP an. Ihr gemeinsamer Vorteil: Sie verletzen die oberste Hautschicht nicht oder kaum, sondern wirken in der Tiefe.

Körperformung ohne OP

Vielfältige Behandlungsmöglichkeiten

Je nach eingesetzter Technologie lassen sich mit unseren schonenden Verfahren der Körperformung verschiedene Behandlungsziele erreichen:

  • gezielter Abbau von Fettpölsterchen
  • Aufbau von Muskel- oder Körperpartien
  • Straffung erschlaffter Haut

Um die gewünschten Ergebnisse zu erreichen, nutzen wir spezielle Laser-Applikatoren, muskelstimulierende Magnetfelder, innovative, dauerhafte Filler-Substanzen oder intensiven, fokussierten Ultraschall. Je nach Anwendungszweck werden eher die oberen Hautschichten, das tiefer liegende Unterhautfettgewebe oder die Muskelschicht angesprochen. Die Behandlung verläuft in jedem Fall so schonend, dass Sie direkt danach wieder den Heimweg antreten oder anderweitig Ihrem Alltag nachgehen können. Zu Ausfallzeiten kommt es aufgrund der Anwendung nicht.

Die bei S-thetic angebotenen Behandlungsverfahren sind:

  • SculpSure® (Fettabbau per Laser)
  • Variofill® (Po-Vergrößerung ohne OP)
  • Emsculpt® (Muskelaufbau ohne Training)
  • Ultherapy (ultraschallgestützte Hautstraffung)
  • LipoSonix (Fettabbau und Hautstraffung per Ultraschall)

Informationen zu weiteren gängigen Verfahren, die wir bei S-thetic aus guten Gründen nicht anbieten, finden Sie bei uns auf folgenden Themenseiten:

  • Fett-Weg-Spritze
  • Kryolipolyse

Fett weg per Laser – ohne operativen Eingriff

SculpSure® eignet sich zum Abbau kleinerer Fettpölsterchen in verschiedenen Körperregionen, zum Beispiel an Bauch, Hüften, Gesäß, Oberschenkeln, Oberarmen oder Kinn. Das Verfahren ist eine gute Alternative zum chirurgischen Eingriff der Fettabsaugung. Bei SculpSure® wird über festgeschnallte Applikatoren Laserlicht in die fetttragenden Schichten des Gewebes geleitet. Beim Auftreffen entsteht Hitze, die die Fettzellen zerplatzen lässt. Zelltrümmer werden vom Immunsystem nach und nach abtransportiert. Zusätzlich stärkt die entstehende Wärme Kollagen- und Elastinfasern in der Haut. So kann trotz Schrumpfung der Fettdepots ein ansehnliches Hautbild bewahrt werden. Die Verschlankung der Zielzone ergibt sich im Verlauf der kommenden Wochen.

Muskelaufbau ohne Training

Das Verfahren Emsculpt® macht es möglich, an Bauch, Po, Oberarmen oder Waden gezielt die Muskulatur aufzubauen. Das Verfahren, das mit dem EMS-Training in Fitnessstudios nichts gemein hat, stimuliert mit fokussierten elektromagnetischen Wellen die Motoneuronen, welche die Muskelstränge ansteuern. Über besondere Applikatoren wird die Muskulatur der Behandlungszone innerhalb einer halben Stunde etwa 20.000-mal zur Kontraktion angeregt. Nach mindestens vier Behandlungen innerhalb weniger Tage bringt das in der Regel einen starken Trainingseffekt. Die Muskelschicht wird Studien gemäß um durchschnittlich 16 % erweitert. Erfahrungsgemäß ergibt sich am Bauch infolge des hohen Energiebedarfs zusätzlich ein Rückgang der Fettschicht.

Po-Vergrößerung ohne OP

Patientinnen und Patienten, die sich einen knackigeren oder stärker gerundeten Po wünschen, können das mit dem Präparat Variofill® erreichen. Die ambulante Behandlung eignet sich zum Beispiel für sehr schlanke Patientinnen und Patienten, für die ein Eigenfett-Transfer nicht in Frage kommt. Die bei dem Injektionsverfahren eingesetzte Substanz ist eine speziell für den Gesäßbereich konfigurierte Hyaluronsäure. Sie weist besondere viskoelastische Eigenschaften auf. Das ermöglicht es, auch in der stark beanspruchten Gesäßzone eine Aufpolsterung zu verwirklichen, ohne dass die Hyalurondepots in Nachbarregionen abwandern. Der Effekt von Variofill® hält durchschnittlich 24 Monate an, dann kann die Behandlung aufgefrischt werden.

Ultraschall-stimulierte Hautstraffung

Ultherapy ist eine Ultraschall-Anwendung, die für die Straffung erschlaffter oder hängender Hautpartien sorgen kann – eine Hautstraffung ohne OP. Ermöglicht wird das Behandlungsergebnis durch die gezielte Stimulation des Gewebebindemittels Kollagen. Die erwünschte Wirkung ergibt sich durch den Wärmeeffekt, den der fokussierte Ultraschall in den tieferen Gewebeschichten auslöst. In der Regel sorgen die Kollagenfasern mittel- und langfristig für eine Festigung des Hautgewebes. Nach einigen Monaten zeigt sich üblicherweise das volle Ergebnis der Hautstraffung ohne OP.

Fettabbau und glattere Haut per Ultraschall

LipoSonix zielt ebenfalls auf den schonenden Abbau überflüssiger Fettpölsterchen. Das Verfahren lässt sich in verschiedenen Körperzonen anwenden. Mittels Wärmewirkung kann der fokussierte Ultraschall Ihr überflüssiges Fett allmählich zum Verschwinden bringen. In der Regel neutralisiert der Körper die Fettzellen, die durch diese Art der Ultraschall-Anwendung zerstört werden, binnen einiger Wochen. Gleichzeitig kann der Fettabbau mit Ultraschall eine Hautstraffung bewirken. Sie sorgt in der Regel dafür, dass die Haut in der Behandlungsregion infolge des Fettabbaus nicht erschlafft.

Ihre Fragen zum Thema Körperformung ohne OP beantworten wir gern

Unsere erfahrenen Ärztinnen und Ärzte beraten Sie gerne im Rahmen eines persönlichen Termins zu den möglichen Effekten einer Körperformung ohne OP. Die Terminvereinbarung ist telefonisch oder über unser Kontaktformular möglich. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

JETZT BERATUNGSTERMIN VEREINBAREN

Beratung vereinbaren

Anrede *

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie in einer E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Passend zu Körperformung ohne OP

Po-Vergrößerung ohne OP: S-thetic

Po-Vergrößerung ohne OP

Top bewertet:

3251 Kunden haben uns bereits bewertet.
4.5 4.5/5 Ø Bewertung.

Rechtliche Hinweise

© S-thetic 2022. All rights reserved.